• Preisverleihung 2018

Vortrags-Performance "Überbrücken" zeigt Überlebenskampf auf der Straße

Die Jugendtheaterwerkstatt Spandau hat ein neues Stück auf die Beine gestellt: die künstlerische Vortrags-Performance "Überbrücken".

Das Stück will informieren und aufklären, was den Überlebenskampf auf der Straße tatsächlich ausmacht und wie man ihm sinnvoll entgegentreten kann. Dazu wurde intensiv recherchiert - u. a. bei uns. Vielen Dank für Euer Interesse und die schöne Umsetzung!

Mehr Informationen dazu findet Ihr in dem Artikel der Berliner Woche, aufzurufen unter https://www.berliner-woche.de/spandau/c-kultur/ueberbruecken-neue-inszenierung-der-jtw_a238495

Am Freitag, den 8. November 2019 um 19.00 Uhr ist Premiere in der JTW Spandau, Gelsenkircher Straße 20.

Aufführungstermine:
FR 08.11. um 19.00 Uhr/SO 10.11. um 16.00 Uhr/ MO 11.11.16.00 Uhr
SA 16.11. um 19.00 Uhr und SO 17.11. um 16.00 Uhr
Kartenreservierung unter: 030. 375 87 623
www.jtw-spandau.de

Eintritt: Sachspende

Gefragt sind: Zahnbürsten | Einwegrasierer | Deos | Rasierschaum | Duschgel | Kondome | Tee | Reis | Essenskonserven | Nudeln | Geschirr | Töpfe | Isomatten | Rucksäcke | Zelte | Schlafsäcke | Bettlaken | Decken | Pullover | Mützen | Schuhe | Jacken | Handschuhe | Hosen | Socken | T-Shirts

Dauer: 1,5 Std. mit Pausen

Hier geht es zur Seite der Macher_innen und zum Stück: https://jtw-spandau.de/ueberbruecken/.

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Auf dem Laufendem bleiben & Neues erfahren

Mit unserem monatlichen Newsletter immer auf dem Stand bleiben. Einfach E-Mailadresse eintragen, Bestätigungsmail beantworten und los geht´s :)

Zum Newsletter anmelden

Neuste Blog Einträge

11.11.2020

Sind wir nicht alle ein bisserl Bohème?

Bohème nach Kreuzer: Charakteristisch sind die

  • praktische Opposition gegen die Geldwirtschaft… weiter lesen
10.11.2020

Online-Veranstaltung: Ohne Wohnung keine Bleibe – Obdachlos und rechtelos in Zeiten von Corona?

Das Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll Stiftung organisiert am kommenden Donnerstag, 12.11.2020 zwischen 16:30… weiter lesen

06.11.2020

In Zeiten der Pandemie: nehmen und geben auf der Straße

Auch in Zeiten der Pandemie leben Menschen auf der Straße. Unser Obdachlosen-Uni-Dozent Rainer kam mit Horst ins… weiter lesen