• Preisverleihung 2018

Kinderuni war ein voller Erfolg

Wir hatten bereits in einem Artikel, hier im Blog, auf die Planungen zur Kinderuni hingewiesen (hier geht´s zum entsprechenden Blogeintrag). Am 16.11.2018 fand die Veranstaltung  in der Aula der Hochschule für Technik und Wirtschaft statt. Die Aula war voll mit neugierigen Kindern und ihren Eltern. Gespannt hörten sie den Ausführungen von Klaus Seilwinder, Rainer von Dziegielewski und André Hoek zu. Prof. Dr. Jens Wurtzbacher von Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin moderierte und führte durchs Programm.

Im Anschluss durften Fragen gestellt werden - und die Kinder fragten!

Tags darauf gab es lobende Worte per E-Mail an die Obdachlosen-Uni und selbst der Präsident der Katholischen Hochschule Berlin ist mehrmals sehr positiv auf die Veranstaltung angesprochen worden.

Vielleicht werden wir die Veranstaltungen an Schulen anbieten. Mal sehen, wie die Planungen verlaufen. Bestünde überhaupt Interesse? Nutzt gern die Kommentarfunktion.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Auf dem Laufendem bleiben & Neues erfahren

Mit unserem monatlichen Newsletter immer auf dem Stand bleiben. Einfach E-Mailadresse eintragen, Bestätigungsmail beantworten und los geht´s :)

Zum Newsletter anmelden

Neuste Blog Einträge

14.11.2019

Unser Kochkurs bekommt eine neue Kollegin! Wir freuen uns!

Wir möchten uns an dieser Stelle für die tollen Stunden mit Maria Wagner als unsere Dozentin für den Kochkurs… weiter lesen

14.11.2019

Im Winter auf der Straße - dritter Artikel für die Obdachlosen-Uni-Zeitung (Vorab-Veröffentlichung)

Schon länger haben wir vor, einen Journalismuskurs anzubieten - nun versuchen wir einfach gemeinsam eine Zeitung… weiter lesen

04.11.2019

Vortrags-Performance "Überbrücken" zeigt Überlebenskampf auf der Straße

Die Jugendtheaterwerkstatt Spandau hat ein neues Stück auf die Beine gestellt: die künstlerische Vortrags-… weiter lesen