• Preisverleihung 2018

Hier schreibt Rainer

Jeweils am ersten Sonntag des Monats von 10 bis 13 Uhr ist ja nun der Kochkurs mit Jenny in den Gefilden des Kontaktladens enterprise der Stiftung SPI, für mich eine sehr vertraute Arbeitsumgebung. Wir waren incl. JENNY als Chefköchin 6 Personen. Es gab vegetarischen Zwiebelkuchen, vorher aber noch Salat a la allerlei und zum Schluss 2 selbstgebackene Kuchen a la Mac Gyver zum wieder selbstzusammenbasteln, denn irgendwie wollte sich die Küchenform nicht so richtig vom Kuchen trennen.

Und da es mal wieder reichlich zu essen gab, alle reichlich satt wurden, gab's für alle wieder genuck Rucksackproviant zum mitnehmen.

Es war ein toller Sonntagmittag, eine tolle gemütliche Runde und Jenny hat das toll gemacht!

In unserer vorherigen Kochgruppe mit Maria hieß das Schlachtwort ja "alle lieben unsere Maria", sie wird natürlich nicht in Vergessenheit geraten, aber ich glaube Jenny hat's auch verdient! Vielleicht heißt's ja bald "alle lieben Jenny!!!".

Liebe Jenny "hasste fein jemacht!!!"

... Nächstes Mal jibt's dann wieder anständige (oder fast anständige) Fotos von mir,
Euer Rainer

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Auf dem Laufendem bleiben & Neues erfahren

Mit unserem monatlichen Newsletter immer auf dem Stand bleiben. Einfach E-Mailadresse eintragen, Bestätigungsmail beantworten und los geht´s :)

Zum Newsletter anmelden

Neuste Blog Einträge

11.11.2020

Sind wir nicht alle ein bisserl Bohème?

Bohème nach Kreuzer: Charakteristisch sind die

  • praktische Opposition gegen die Geldwirtschaft… weiter lesen
10.11.2020

Online-Veranstaltung: Ohne Wohnung keine Bleibe – Obdachlos und rechtelos in Zeiten von Corona?

Das Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll Stiftung organisiert am kommenden Donnerstag, 12.11.2020 zwischen 16:30… weiter lesen

06.11.2020

In Zeiten der Pandemie: nehmen und geben auf der Straße

Auch in Zeiten der Pandemie leben Menschen auf der Straße. Unser Obdachlosen-Uni-Dozent Rainer kam mit Horst ins… weiter lesen