• Preisverleihung 2018

Freifunk, Smartphonespenden und Online-Bildungsprogramm in Zeiten von Corona

Corana verhindert alle Lehreinheiten an der Obdachlosen-Uni. Damit wir uns trotzdem weiterbilden können, verlinken wir hier Online-Bildungsangebote.

Und damit auch alle auf der Straße lebenden Menschen mit Smartphone davon profitieren können, gibt es hier eine aktuelle Liste mit Freifunk in Berlin: https://hopglass.berlin.freifunk.net/

Hier gibt es Fragen und Antworten, falls es Probleme gibt, trotz Freifunk ins Internet zu kommen, aber auch was es bringt, einen Freifunk-Knoten aufzustellen, wie die rechtliche Lage ist etc.: https://wiki.freifunk.net/Berlin:Firmware#H.C3.A4ufige_Fragen

Viele obdachlose Menschen haben heutzutage Smartphones. Das ist auch gut so. Falls Ihr ein altes zu verschenken habt, meldet Euch bei obdachlosenuni@outreach.berlin. Wir geben es dann weiter an Obdachlose, damit sie am Online-Bildungsprogramm teilhaben können, aber auch, damit sie am sozialen Leben in Berlin und anderswo teilhaben, recherchieren können, wo sie Essen, Schlafplätze und andere wichtige Dinge erhalten können.

Bereits 2010 hatte die Nachhaltigkeitsguerilla ein Schild entwickelt zum Aufhängen ans Bürofenster: Hier dürfen Obdachlose kostenlos ins Internet - ich mache solange mal Pause. Hier geht´s zur Aktion der Nachhaltigkeitsguerilla: http://www.nachhaltigkeits-guerilla.de/mach-mit-internetzugang-fur-obdachlose/

Ob das in Zeiten von Corona so noch funktioniert? Wahrscheinlich eher nicht. Außer vielleicht, einzeln eintreten, Abstand halten, Anstand behalten.

Heute empfehlen wir im Onlinebildungsprogramm: Ein Rundgang durch das Alte Museum. 28 Minuten Kunstunterricht. Einsehbar unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=4kSobZpLTzI&fbclid=IwAR3fm-eJk8VpGMH1DwFUri2r3M2BItjboYDWh1OuJrBsXeNow9nlMGjax_Q

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Auf dem Laufendem bleiben & Neues erfahren

Mit unserem monatlichen Newsletter immer auf dem Stand bleiben. Einfach E-Mailadresse eintragen, Bestätigungsmail beantworten und los geht´s :)

Zum Newsletter anmelden

Neuste Blog Einträge

30.03.2020

"Kunst im Web" im Vorlesungsverzeichnis

Da die Obdachlosen-Uni aufgrund der Corona-Krise weiterhin geschlossen hat, steht auch heute wieder "Kunst im Web"… weiter lesen

24.03.2020

Freifunk, Smartphonespenden und Online-Bildungsprogramm in Zeiten von Corona

Corana verhindert alle Lehreinheiten an der Obdachlosen-Uni. Damit wir uns trotzdem weiterbilden können, verlinken… weiter lesen

19.03.2020

Das Vagazin ist draussen

Vor einigen Wochen ist das Vagazin gedruckt worden. Es ist schön geworden, wie wir finden. Danke an allen Autor*… weiter lesen