• Preisverleihung 2018

Eine Rückmeldung aus unserem Kochkurs in Lichtenberg

Seit Anfang des Monats (02/2020) haben wir einen neuen Kochkurs der Obdachlosen-Uni in Berlin-Lichtenberg. Jenni ist unsere Koch-Dozentin, Veranstaltungsort ist der Kontaktladen und Beratungsstelle "enterprise" der Stiftung SPI. Finanziert wird Jenni über die VHS Lichtenberg. Danke für diese schönen Kooperationen! 
 
Auf die Frage, wie es gelaufen sei, kam folgende Rückmeldung von der Dozentin:
 
"Ja, es war super. Wir waren insgesamt zu 5 Leuten mit mir und haben uns die selbstgemachte Pizza (mit selbstgemachte Pizzateig wohlgemerkt) ordentlich belegt und als gesunden Ausgleich gabs als Vorspeise noch eine Möhren-Kartoffel-Suppe mit selbstgebackenem Brot und als Nachspeise noch Obstsalat auf Crepes. 
 
Danach rollten wir kulinarisch beglückt nach "Hause" oder sonst wohin.  Bei dem Sonntag handelte es sich sogar noch um einen eintrittsfreien Museumssonntag, wohin noch eine Mitköchin weitergezogen ist. Also es lohnt sich auch hinzukommen und danach noch seinen kulturellen Durst zu stillen :). 
 
Die andere Umgebung war auch mal ein Tapetenwechsel. Ansonsten leistete uns auch ein kleiner Hund Gesellschaft, was auch mal ganz witzig war. Die Küche ist modern und gut zu nutzen. 
 
Das nächste Mal wird es dann Zwiebelkuchen geben, der Vor- und Nachspeise sind noch nicht ganz sicher. Vielleicht Salat und Pflaumenkuchen. 
 
Es wäre auch schön, wenn du den Kochkurs ins monatlich Programm mithineinnehmen würdest, Danke Dir."
 
Was Jenni nicht wusste, ist, dass der Kurs natürlich längst in unserem Programm vermerkt ist.
Hier nochmal für alle Interessierten:
 
Jeweils am ersten Sonntag des Monats, 10 bis 13 Uhr:
„kochen-essen-leben“.
Vegetarischer Kochkurs und gemeinsames Essen mit Jenni. 
Kontaktladen und Beratungsstelle "enterprise" | Stiftung SPI
Eitelstr. 86
10317 Berlin
Anmeldung unter 030 52279390
Ansprechpartner/in: Katrin Behrend
 
 
Foto:  Nanxi wei / Unsplash
 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Auf dem Laufendem bleiben & Neues erfahren

Mit unserem monatlichen Newsletter immer auf dem Stand bleiben. Einfach E-Mailadresse eintragen, Bestätigungsmail beantworten und los geht´s :)

Zum Newsletter anmelden

Neuste Blog Einträge

11.11.2020

Sind wir nicht alle ein bisserl Bohème?

Bohème nach Kreuzer: Charakteristisch sind die

  • praktische Opposition gegen die Geldwirtschaft… weiter lesen
10.11.2020

Online-Veranstaltung: Ohne Wohnung keine Bleibe – Obdachlos und rechtelos in Zeiten von Corona?

Das Bildungswerk Berlin der Heinrich Böll Stiftung organisiert am kommenden Donnerstag, 12.11.2020 zwischen 16:30… weiter lesen

06.11.2020

In Zeiten der Pandemie: nehmen und geben auf der Straße

Auch in Zeiten der Pandemie leben Menschen auf der Straße. Unser Obdachlosen-Uni-Dozent Rainer kam mit Horst ins… weiter lesen